Essen und Trinken in Österreichs Genussregion

Geht es um nachhaltige Ernährung, führt kein Weg an saisonal-regionalen Produkten am Teller vorbei. Das lohnt sich auch für Sie als Gast direkt: Sie können Spezialitäten entdecken, die es nirgendwo sonst gibt. Gesünder ist es auch, vor allem, weil gute steirische Küche nicht ohne enge Beziehung zu ökologischer Landwirtschaft auskommt. Wer auf Nummer sicher gehen möchte, kehrt ein bei Wirten mit Qualitätsauszeichnung wie etwa Kulinarium-Steiermark.

Auch die Lenzbaueralm darf sich über die Auszeichnung: Kulinarium-Steiermark freuen.

Auszeichnung Kulinarium

Merken